What’s up, Würzburg?

Das Irish Pixie ist und bleibt ein garant für großartige Acoustic Nights. 😀

Abermals hab ich dort ein Konzert gegeben und abermals hat es ordentlich gerockt!
Von Eminem bis System Of A Down, von Enrique Iglesias bis Tenacious D, gestern hat es an NICHTS gefehlt. Selbst meine eigenen Songs sind super bei euch angekommen, worüber ich mich besonders ausführlich freue. 🙂

(mehr …)

Weltrekord WÜR kommen!

Was für eine schöne Veranstaltung!
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durfte ich in Würzburg Teil einer großartigen Show sein.
WÜRVAR – die längste Show der Welt!

Wer bis jetzt immernoch nicht weiß was das is, der hat echt was verpasst. Guckt auf der WÜRVAR Homepage vorbei und schaut euch vor Ort alle Künstler an.

Danke auch hier nochmal an Keppi von Radio Gong für das kleine Video auf Instagram! 😀

There’s a place inside my heart…

Frammersbach, es war mir ein Fest!

Die Alabama Bar war voll, die Stimmung top und die Stimmen hätten lauter nicht mitsingen können.
Von „Grumbernsalat“ bis „Chop Suey“ wurde jeder Song gnadenlos von euch abgefeiert. Da kann man schon mal 4-5 Zugaben spielen.

Danke an alle, die mitgerockt haben und an Martin und sein Team! Wir sehen uns!

Der Chor geht ins Ohr

Ein weiterer Abschnitt der EP-Recordingsessions wurde vollendet.
Einer der größten Ohrwürmer der ganzen Scheibe ist ein Refrain, der es textlich megamäßig in sich hat!
Aber mehr will ich gar nicht verraten. Das hört ihr dann im Dezember selbst. 😀

Danke an Jan und Tobi von Jadoth , sowie meinen Audioengineer Kevin, der jetzt auch selbst auf meinem ersten Werk verewigt ist. 🙂

Ich kann das Releasedatum schon riechen!
Nicht mehr lange, meine lieben. Nicht mehr lange!

Ein Abend voller Wünsche

Von Elvis, über Pink Floyd bis System Of  A Down, was für ein Feuerwerk an

Vielen Dank an alle die da waren und an Sabrina für das Bild- und Videomaterial (Video findet ihr auf www.instagram.com/kaiguitarh)!
Wir sehen uns am 23.11. beim Würvar, dem Weltrekordversuch für die längste Varieté-Show der Welt (seid dabei!) und am 24.11. bin ich wieder im Irish Pixie.

Bis dahin, rock on!

Bass, Bass, wir brauchen Bass!

…und wiedermal hieß es „Sonntag ist Recordingtag!“
Diesmal waren die tiefsten Töne dran und Christoph hat für mich einige sehr groovige Basslines eingespielt.

Somit steht das Grundgerüst aller Songs und es fehlen nurnoch Gesänge und Overdubs.
Wir nähern uns der EP-Release-Zielgeraden! 😀

Gemütlich rockig im Stadtcafe

Wenn Robbie Williams mitten im Set statt am Ende gespielt wird und „Kickapoo“ von Tenacious D aus Leidenschaft mitgesungen wird, dann macht eine Acoustic Night so richtig Spaß. 😀
So geschehen gestern im Stadtcafe Bistro  in Lohr.

Von Anfang bis Ende war die Stimmung angenehm ausgelassen, es wurde getanzt, mitgesungen und mitgerockt. Da nehme ich doch gerne ein paar Songs mehr ins Set mit auf, als eigentlich vorgesehen waren. Die Musikwünsche waren mal wieder äußerst schön ausgesucht. 😉
(mehr …)